Bedruckte Seite unterscheidet sich von der Bildsch

background image

Bedruckte Seite unterscheidet sich von der
Bildschirmanzeige

Probleme bei bedruckten Seiten

Problem

Lösung

Druckauftrag ist
äußerst langsam

Die maximale Geschwindigkeit des Druckers ist 8 Seiten
pro Minute. Diese Geschwindigkeit wurde bei Papier im
Format „US-Letter“ gemessen. „US-Letter“ ist ein
US-Standardpapierformat, das kleiner als das
europäische A4-Format ist. Der Druckauftrag ist
eventuell sehr komplex. Probieren Sie folgendes aus:

Reduzieren Sie die Komplexität des Dokuments
(reduzieren Sie die Anzahl von Grafiken usw.)

Ändern Sie die Einstellung in den
Druckereigenschaften auf „Schnellerer Ausdruck“.
Siehe „ Druckereigenschaften (Treiber)“.

Installieren Sie zusätzlichen Druckerspeicher. Siehe
„Einbauen von DIMMs (Speichermodulen)“.

Unverständlicher,
falscher oder
unvollständiger
Text

Das Parallelkabel hat sich vielleicht gelockert oder ist
defekt. Versuchen Sie folgendes:

Stecken Sie das Parallelkabel aus und wieder ein.

Versuchen Sie, einen Druckauftrag auszudrucken,
von dem Sie wissen, daß er funktioniert.

Schließen Sie, falls möglich, das Kabel und den
Drucker an einen anderen Computer an, und
versuchen Sie, einen Druckauftrag auszudrucken,
von dem Sie wissen, daß er funktioniert.

Probieren Sie ein neues IEEE-1284-konformes
Parallelkabel aus. Siehe „Zubehör und
Bestellinformationen“.

Bei der Installation der Software ist möglicherweise
der falsche Druckertreiber ausgewählt worden.
Vergewissern Sie sich, daß in den Druckereigenschaften
der „HP LaserJet 1100“ gewählt ist.

Möglicherweise verursacht die Softwareanwendung den
Fehler. Versuchen Sie, von einer anderen Software-
anwendung aus zu drucken.

background image

GE

Leitfaden zur Problemsuche 51

Fehlende Grafiken
oder fehlender
Text

Die Datei enthält möglicherweise leere Seiten.
Versuchen Sie folgendes:

Vergewissern Sie sich, daß die Datei keine leeren
Seiten enthält.

Die Grafikeinstellungen in den Druckereigenschaften
eignen sich möglicherweise nicht für die Art des
Druckauftrags.

Probieren Sie eine andere Grafikeinstellung in den
Druckereigenschaften aus. Informationen über den
Zugriff auf die Druckereigenschaften finden Sie
unter „Druckereigenschaften (Treiber)“.

Der Druckertreiber ist möglicherweise nicht für diese Art
von Druckauftrag geeignet.

Versuchen Sie es mit einem anderen Druckertreiber
(Software), z.B. dem Treiber für den HP LaserJet III.
Hinweis: Wenn Sie einen anderen Druckertreiber
verwenden, stehen manche Funktionen des
Druckers nicht zur Verfügung.

Seitenformat
geändert

Wenn das Dokument mit einem älteren oder anderen
Druckertreiber (Druckersoftware) erstellt wurde, oder die
Druckereigenschaften in der Software geändert wurden,
kann sich möglicherweise auch das Format ändern,
wenn versucht wird, mit dem neuen Druckertreiber oder
den neuen Einstellungen zu drucken. Versuchen Sie
folgendes, um das Problem zu beseitigen:

Erstellen Sie Dokumente, und drucken Sie sie
ungeachtet des verwendeten HP LaserJet-Druckers
mit denselben Einstellungen im Druckertreiber
(Druckersoftware) und den Druckereigenschaften.

Ändern Sie die Einstellungen der
Druckereigenschaften. Ändern Sie beispielsweise
die Auflösung, das Papierformat, die
Schriftarteinstellungen und andere Einstellungen.
Siehe „Druckereigenschaften (Treiber)“.

Probleme bei bedruckten Seiten (Fortsetzung)

Problem

Lösung

background image

52 Kapitel 5 Fehlersuche beim Drucker

GE

Grafikqualität

Die Grafikeinstellungen sind möglicherweise nicht für
den Druckauftrag geeignet.

Überprüfen Sie die Grafikeinstellungen in den
Druckereigenschaften, und passen Sie sie
gegebenenfalls an. Siehe „Druckereigenschaften
(Treiber)“.

Probieren Sie einen anderen Druckertreiber
(Software) aus, wie z.B. den Treiber für den
HP LaserJet III. Hinweis: Wenn Sie einen anderen
Druckertreiber verwenden, stehen manche
Funktionen des Druckers nicht zur Verfügung.

Probleme bei bedruckten Seiten (Fortsetzung)

Problem

Lösung

background image

GE

Verbesserung der Druckqualität 53