Reinigen der Papierführung des Druckers

background image

Reinigen der Papierführung des Druckers

Bei diesem Prozeß werden Staub und Toner mit Hilfe von Kopier-

papier aus der Papierführung entfernt. Verwenden Sie hierzu kein
Briefpapier oder Rauhpapier. Verwenden Sie diesen Vorgang, wenn
Sie Tonerpartikel oder Punkte auf Ausdrucken feststellen. Hierbei
wird eine Seite mit dem überschüssigen Toner erzeugt, die dann
weggeworfen werden kann.

1

Vergewissern Sie sich, daß Papier eingelegt ist.

2

Sehen Sie nach, ob sich der Drucker im Zustand „Bereit“
befindet.

3

Halten Sie die Start-Taste 20 Sekunden lang gedrückt (wenn
Sie die Taste früher freigegeben, wird der Drucker stattdessen
zurückgesetzt). Der Drucker zieht Papier ein.

Hinweis

Nachdem die Start-Taste 20 Sekunden lang gedrückt gehalten
wurde, blinken alle drei LED-Anzeigen, bis der Reinigungsprozeß
abgeschlossen ist.

background image

62 Kapitel 5 Fehlersuche beim Drucker

GE